Bogmann - Produktion

Qualität als Standard.

So entsteht ein Poly Pool.

Bei der Herstellung unserer Schwimmbecken verwenden wir für den Schwimmbeckenbau entwickelte Harze und Glasfaser-Halbzeuge. Alle Becken werden im Handlaminierverfahren nach modernsten Methoden auf neuesten Produktionsanlagen und speziellen Formen hergestellt. Diese Technologie garantiert die präzise Einhaltung unserer einzigartigen Produktgüte.

Im gesamten Produktionsprozess werden die Pools mehrfachen Qualitätsprüfungen und einer thermischen Nachbehandlung unterzogen. 40 Jahre Produktionserfahrung garantieren ein absolut hochwertiges Produkt mit besten Eigenschaften.

< >


1. Polieren

Im ersten Arbeitsschritt werden die Formen auf Hochglanz poliert. Eine wichtige Voraussetzung für die Oberflächengüte unserer Pools



2. Gelcoat

Auf die mit Trennmittel vorbereitete Form wird nun mittels Gelcoatspritzmaschine das Gelcoat aufgetragen. Angemischt in der von Ihnen gewünschten Farbe sorgt es für eine harte, kratzfeste Oberfläche.



3. Laminatschichten

Ist die Farbschicht aufgehärtet, erfolgt die eigentliche Herstellung des Schwimmbeckens durch Aufbringen der einzelnen Laminatschichten. Diese werden mit einem Harz getränkt.



4. Laminat fertig

So sieht Ihr fertig laminiertes Becken aus.



5. Versteifungen

Für Stabilität sorgen die im Anschluss aufgebrachten Versteifungsrippen und Stahlträger.



6. Top Coat

Das fertig laminierte Becken erhält jetzt das „Finish“ durch Aufbringenn der äußeren Harzschicht, dem sogenannten Top Coat.



7. Nachbearbeitung

Nach dem Aushärten der Harzschicht wird Ihr fast fertiger Swimmingpool mit der Hilfe eines Krans von der Form gezogen. Den Abschluss bildet eine thermische Nachbehandlung.



8. Lieferung

Fertig! Ihr Pool hat die Qualitätskontrolle passiert, wurde auf den Spezialtransporter verladen und ist jetzt auf dem Weg zu Ihnen.

Pooldach-Herstellung

Unsere Pooldächer werden mit modernster CAD-Software konstruiert. Sogenannte FE-Programme werden zur Simulation von realen Situationen eingesetzt und helfen uns die Konstruktionen bereits am Computer im späteren realen Einsatz zu testen. In Zusammenarbeit mit einem renommierten Statikbüro werden so Standsicherheit unter den verschiedensten Bedingungen und Wettern getestet.

Bei der Fertigung kommen modernste CNC-gesteuerte Biegemaschinen und Reis-Royboteranlagen zum Einsatz. Das macht die Genauigkeit und damit Qualität unserer Pooldächer aus. Gleichzeitig sorgt der Einsatz dieser modernen Technik für eine Effizienz, welche es uns ermöglicht, Ihnen einen attraktiven Preis zu bieten.

Ein Blick und die Fertigungshalle von B+M Poly Pool. Die im Jahre 2004 errichtete Halle bietet genügend Platz für den Bau der Pooldachanlagen. Im hinteren Bereich deutlich zu erkennen die Reis-Royboteranlagen für die Präzisionsfertigung der Profile. Jeder einzelne Fertigungsschritt unterliegt hier strengen Qualitätskriterien.

Hat Ihr Qualitäts-Pooldach von B+M Poly Pool die Endkontrolle qualitativ einwandfrei passiert, wird es auf einen Spezialtransporter verladen und macht sich auf den Weg zu Ihnen. Vor Ort sorgt dann ein geschultes Team von Montageprofis dafür, das Ihr Pool und das neue Polodach fachgerecht und dauerhaft zueinander finden.



Start Pool-Village Prospekte & Preislisten Shops Impressum Datenschutz AGB

© Bogmann GmbH Gewerbering 5 D-08112 Wilkau-Haßlau Tel. +49(0)375 606940 info@bogmann.com
auftauchen ▲